image1 image2 image3

Herzlich Willkommen bei Larry Clayton, Ihrem US-Car Händler in Deutschland

Im Jahr 1991 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Anfangs hatte ich meinen Schwerpunkt auf AC Cobra Replicas und dem Import von Erfolgsmodellen aus den USA wie z.B. dem Mazda MX5 gelegt.

Durch meine amerikanischen Wurzeln verfüge ich über gute und enge Kontakte zu vielen Händlern in den USA. Ich bin kein Händler mit großem Showroom, somit kann ich die Kosten gering halten und meine Fahrzeuge zu fairen Preisen anbieten. Meine Kunden schätzen den kleinen Rahmen.

Alle meine Fahrzeuge haben eine „saubere“ CARFAX Historie.  Eine Service Werkstatt mit langjährigem und geschultem Mitarbeiterbestand ist angeschlossen. Sie haben viel Erfahrung mit US Fahrzeugen und der Servicepoint verfügt über modernste Diagnostik.

Ich übernehme auch den Import ihres US Traumfahrzeuges. Von der Suche bis zur Zulassung. Haustürservice auf Wunsch. Leasing- und Finanzierungsangebote gern für Sie auf Nachfrage.

Zu CARFAX: Im CARFAX Report (www.carfax.eu oder carfax.com) ist es möglich die Historie von Fahrzeugen, die in den USA gemeldet waren detailliert zu verfolgen. Dies geschieht durch Eingabe der VIN (Fahrgestellnummer), diese steht bei jedem US Fahrzeug gut sichtbar auf der Fahrerseite hinter der Frontscheibe.

Auf der Startseite bei CARFAX können Sie bereits lesen, dass über 60% aller exportierten Fahrzeuge aus den USA eine negative Historie haben.

Als Schwerpunkt bei CARFAX sind Unfallschäden, Brandschäden, Flutschäden, Diebstahl, Vorbesitzer, Erstzulassung sowie die Tachostände bis zum Export aufgelistet. Die Informationen zum Fahrzeug kommen über Werkstätten, Händler, Versicherungen, Polizei, Abschleppdienste etc. zu CARFAX in die Datenbank.

Der CARFAX-Report ist kostenpflichtig, aber unbedingt zu empfehlen, damit Ihr Traum nicht zum Albtraum wird.

 
2017  Larry Clayton Muscle Car   Small Town Gas Station